Walldürnwallfahrt in der Zeit vom 14.06. - 19.06.2019.
 
Karte2019KleinDies ist nunmehr die  30. Wallfahrt seit Grenzöffnung und steht unter dem Leitwort "Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben." (Joh. 14,6).  In Vorbereitung der Wallfahrt laden wir herzlich zur Teilnahme an den Zurüstwallfahrten am 12. Mai und 26. Mai 2019 jeweils um 6 Uhr ab Antoniuskapelle Küllstedt ein. Dies ist eine gute Einübung auf den gemeinsamen Weg nach Walldürn, insbesondere für Neupilger ist die Teilnahme sehr wichtig. Auf dem Hülfensberg besteht die Möglichkeit am Gottesdienst um 10 Uhr teilzunehmen. Alle Interessierten möchten bitte die Heimreise selbst organisieren. 
 
 
 
 
 
 
 
 

Eichsfelder Wallfahrertreffen am 18.11.2018

Traditionell findet am Sonntag, 18.11.2018 unser Eichsfelder Wallfahrertreffen in Küllstedt statt. Mit dem gemeinsamen Gottesdienst um 10 Uhr in der Pfarrkirche „St. Georg und Juliana“ wollen wir den Tag beginnen. Wir feiern den Gottesdienst mit Wallfahrtsleiter Herrn Pater Josef Bregula aus Walldürn, musikalisch umrahmt von den Ochsstedter Kirmesmusikanten. Im Anschluss an den Gottesdienst wollen wir uns mit einer Diashow an die Wallfahrt 2018 erinnern. Im Don-Bosco-Haus besteht daran anschließend die Möglichkeit für ein gemeinsames Mittagessen und Zeit für Begegnung.

Nach dem Gebet des Kreuzweges um 14 Uhr klingt mit dem gemeinsamen Kaffeetrinken unser Wallfahrtstag aus. Eingeladen sind alle Wallfahrer, insbesondere auch die, die den Weg nicht mehr mitgehen können. Zur besseren Vorbereitung des Tages bitten wir um Anmeldung, Tel.: 036075-64795. Wir freuen uns auf das Wiedersehen und über mitgebrachten Kuchen.

 

Hermann-Josef Montag

Wallfahrtsleiter

 

Vortrag der URANIA am 15.11.2018 von Herrn Horst Birkefeld, Niederorschel

in den Räumen der URANIA Leinefelde um 19.00 Uhr

 

 

Die Wallfahrt des Jahres 2019 ist vom 14.6.bis 19.6.2019, Abmarsch um 5.00 Uhr an der Antoniuskapelle in Küllstedt. Die Anmeldung bitte unbedingt bis spätestens 14 Tage vorher an: Eva-Maria Montag Tel: 0151-53981457 oder 036075-64795 (abends). Genaue Hinweise sind im

Infoblatt der Wallfahrtsleitung

zu finden. Dort sind auch Hinweise zur Gepäckbeförderung, zu den Quartieren, Fahrkarte Eschwege-Fulda, Bus zur Heimreise und weitere Tipps enthalten. 

Zur besseren Organisation der Wallfahrt wurde ein Konto bei der Kreissparkasse Eichsfeld eingerichtet:

IBAN: DE70 8205 7070 1420 0226 83 BIC: HELADEF1EIC
Empfänger: Hermann-Josef Montag
Verwendungszweck: Walldürnwallfahrt 2019, Name, Vorname,Ort

Dorthin können nach der telefonischen Anmeldung die Unkosten überwiesen werden.